.

Zertifizierung

 

Zertifizierung nach Vorgaben des Karl Landsteiner Institut für gynäkologische Chirurgie-Erfolgsüberprüfung


Wenn Sie wollen, können Sie am Ende des „hands on“ Kurses FREIWILLIG eine praktische und theoretische Prüfung ablegen: Diese besteht aus einer kurzen standardisierten praktischen Prüfung und einer theoretischen Prüfung: Dies soll keine Prüfung sein unter dem Motto „Teilgenommen ist geschafft“: sie soll bestätigen, das man sich die Kenntnisse der der Hysteroskopie angeeignet hat.

Im „Testdurchgang“ haben 85% die Prüfung bestanden.

Praktische Übungen in Anlehnung an die ESGE/AGE absolvieren Theoretische Fragen basierend auf unseren online Vorträgen und in Anlehnung an die ESGE/AGE.

Für die Abnahme der Prüfung, Verwaltung, etc. würden wir den Selbstkostenpreis von 90 Euro berechnen.
Möchten Sie eine Prüfung ablegen, so kontaktieren Sie uns neben Ihrer Online-Anmeldung bitte auch telefonisch.
(Sekretariat,siehe Kontakt)